Das Drupal Content Management System (CMS) für Blogs und Websites

CMS

Website-Erstellung für Anfänger bis Fortgeschrittene

 

Es gibt so viele andere Leute, die die gleiche kitschige Website haben. Einige Hosting-Konten bieten eine Art kostenloses Dienstprogramm zum Erstellen von Websites wie Site Studio. Außerdem gibt es Hersteller, die ein Paket verkaufen, das hundert Vorlagen enthält, die in Microsoft Word, Dreamweaver oder sogar Frontpage geändert werden können. und dann gibt es Leute wie Stone Evans mit seiner Plug-in-Profit-Site, die er verkauft, wo jeder, der beitritt, dieselbe Site nur mit unterschiedlichen Kontaktinformationen erhält.

 

Aber es gibt eine bessere Lösung. Es gibt Hosting-Firmen, die allen Website-Eigentümern ein Paket namens Cpanel bietet. In cpanel gibt es ein Symbol für etwas namens Fantastico, das Software für Sie installiert, die im Allgemeinen als OpenSource-Programme bezeichnet wird. Programme wie WordPress, PHPNuke und mein persönlicher Favorit ein Paket, das eine vollständige Content Management-Lösung namens Drupal ist.

 

Die ersten beiden Pakete, die ich erwähnt habe, sind sehr begrenzt in ihren Angeboten, meistens nur eine OpenSource-Blogging-Software. Drupal bietet Ihnen dies auch, bietet Ihnen aber auch viel mehr die Möglichkeit, ein Forum auf Ihrer Website zu haben oder ein Buch zu erstellen, in dem Autoren aus der ganzen Welt verwendet werden. Ich habe RSS-Feeds verschiedener Nachrichtenquellen, die mehrmals pro Woche automatisch aktualisiert werden. Außerdem habe ich Google Adsense auf allen meinen Seiten hinzugefügt. Die Anzeigen ändern sich je nach Inhalt meiner Seiten, sind jedoch eine gute Möglichkeit, zusätzliche Einnahmen zu erzielen. Anstatt Sie über alle Funktionen zu informieren, können Sie direkt zu Drupal.org gehen und sich alle Dinge ansehen, die Sie bekommen können.